WorNet AG
SecuMail® Kundenbetreuung
Christian Eich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Tel: 08171 / 41 80 90
Fax: 08171 / 41 80 99

Bürgermeister-Graf-Ring 28
D-82538 Geretsried

 

Kunden Login

Funktionsweise des Spamfilter

Funktionsweise der Filter (Spam Filter)

 

Wir vertrauen auf Vielseitigkeit!



Leistungsfähiger MultiFilter
Jede Mail wird von einer Reihe von Filtern entpackt und untersucht. Die Parameter für diese Filter können individuell auf Ihr eMail-Nutzungsprofil abgestimmt werden:

Valid-Address-Filter
eMails an ungültige Adressen werden sofort abgewiesen. Dies erspart dem Postmaster Ihrer Firma und Ihrem Mailserver viele unnötige Fehler-Mails.
Archiv-Filter
Archive werden rekursiv entpackt. Bei SecuMail Business-Filter werden sie auch entschlüsselt, sofern Passworte hinterlegt wurden.
mehrere Viren-Filter
Die jeweils geeignetsten Viren-Scanner am Markt untersuchen alle Attachments. Dabei kommen sowohl kommerzielle als auch OpenSource-Produkte zum Einsatz.
dynamische Spamfilter
Über 100 Tests und der Abgleich mit mehreren Online-Spam-Verzeichnissen ergeben eine fundierte Bewertung der Mail - die "Spam-Punktzahl" - nach der über das weitere Schicksal der Mail entschieden wird.
Spezial-Filter
Daneben gibt es viele weitere Filter (z.B. Typ-Filter, Programm-Filter, Größen-Filter, ...) die gemäß Ihrem eMail-Nutzungsprofil eingestellt werden und damit ein Optimum an pro-aktiver Sicherheit gewährleisten. Die Filter werden laufend an den aktuellen Stand der Technik von Viren und Spam angepasst.
Auf Anfrage erfüllen wir auch Sonderwünsche.


Individuell optimiertes, präventives Filtern
In einem individuellen Gespräch ermitteln wir gemeinsam Ihr eMail-Nutzungsprofil, nach dem wir die für Sie optimale Sicherheitskonfiguration erstellen. Durch Filtern von in Ihrem Unternehmen nicht notwendigen eMail- und Attachment-Typen (z.B. Programm- oder Multimedia-Dateien) werden potentiell gefährliche eMails ausgeschlossen.

Individuelle Mail-Behandlung
eMail-Header-Manipulation bei ausgehenden Mails (nur bei Business-Filter).

Überwachung des Kundenmailsystems, dynamische eMail-Queue
Ein Ausfall des Ziel-Kundensystems wird sofort erkannt und eingehende Mails auf den WorNet-Servern bis zu 5 Tage zwischen gespeichert. In regelmäßigen Abständen wird die Auslieferung erneut versucht. Über den Ausfall Informieren wir Sie telefonisch (auf Wunsch auch per SMS), damit Sie umgehend reagieren können. Natürlich unterstützen wir Sie auch gerne bei der Administration Ihrer Mail-Server.

Hohe Verfügbarkeit
Das SecuMail-Cluster wird in unserem, redundant angebunderen Rechenzentrum betrieben und wird Rund um die Uhr überwacht. Sollte ein Server ausfallen, übernehmen automatisch die anderen Server die Arbeit. Dadurch erreichen wir eine Verfügbarkeit von 99,9%.