Effiziente Spam- und Malwarelösung
für Systemhäuser und Agenturen

  • Managed Service, laufend angepasst an aktuelle Bedrohungen
  • Sehr einfach zu deployen – Keine Veränderung beim Kunden
  • Exzellenter Schutz vor Spam, Viren und Betrugsversuchen
  • Mit Quarantäne und voll mandatenfähigem Portal
  • Einfaches und günstiges Preismodell
  • 100% in Deutschland – DSGVO-konform

SecuMail als Baustein für Ihre Security-Lösungen

Schutz vor Spam und Cyberkriminalität, einfache Bedienung und hoher Datenschutz. Der SecuMail Filter für Whitelabel lässt sich spielend einfach in das Geschäftsmodell Ihres IT-Systemhauses oder Ihrer Agentur integrieren. Profitieren Sie vom attraktiven Preismodell und lehnen Sie sich zurück, während das SecuMail Team die Filterarbeit für Sie erledigt.

37 % aller Mails werden derzeit wegen Malware oder Spam gefiltert
70 Angriffsvektoren werden aktuell von Malware für eMail-Attacken genutzt
32080538 Stunden Spamlöschen hat SecuMail seinen Kunden seit 1998 erspart

Ihre Kunden, die besonders von SecuMail profitieren

Kunden mit eigener E-Mail-Domain & Mailserver / Cloud

Unternehmen ab einer E-Mail-Adresse

KMUs und öffentliche Verwaltungen

Kunden aus Deutschland oder Österreich

Ihr eigenes Unternehmen

Details zum SecuMail Filter

Funktionsweise

Mit SecuMail schützen Sie Ihre Kunden vor Spam, Viren, Trojanern und Malware. SecuMail ist ein Cloud-Filterservice, der E-Mails in Sekundenschnelle einem Sicherheitscheck unterzieht. SecuMail wird ganz einfach durch einen Eintrag in ihrer Domainverwaltung die existierende Infrastruktur gesetzt, und schützt sofort.

secumail-cloudvorteile

Eigenschaften


MX-basierter Cloud-Service


Intuitiv und einfach


Persönlicher Support vom SecuMail-Team


Erweiterter Spam- und Malwarefilter


Schützt vor Spam und gefährlichen E-Mails


Managed Gateway-Service

Ihre Vorteile als Service-Provider

im Bereich Einkauf, Marketing, Vertieb

Nur E-Mail-Adressen, für die im letzten Monat mindestens drei ungefilterte E-Mails zugestellt wurden, gelten als „benutzt“ und werden automatisch abgerechnet. Alle anderen hinterlegten E-Mail-Adressen werden kostenlos gefiltert. Sie müssen niemals überlizenzieren, weil SecuMail automatisch und verbrauchsgerecht nach Anzahl der geschützten und benutzen E-Mail-Adressen abgerechnet. Es gibt keinerlei Volumen-Begrenzungen. Damit ist das Neuaufschalten und Abwickeln von Kunden für Sie denkbar einfach und ohne Kostenrisiko.

Sehen Sie SecuMail als Baustein für ihre eigenen Security-Lösungen. Dabei können Sie bei Umfang und Preisgestaltung völlig frei agieren.

Ihre Kunden werden nicht einzeln bei uns registriert und lizensiert, sondern über die Gesamtanzahl der in Ihrem SecuMail Whitelabel Account geschützten Adressen abgerechnet. Bei steigendem Gesamtvolumen profitieren Sie von günstigerer Rabattstaffelung.

Zur Unterstützung Ihrer Marketing- und Vertriebstätigkeiten stellen wir Ihnen gerne passendes Material zur Verfügung.

SecuMail ist weiterhin sehr beliebt und vergrößert stetig seinen Kundenstamm. Die Roadmap der Entwickler wird Sie auch in Zukunft regelmäßig mit spannenden Updates überzeugen.

im Bereich Technik, Betrieb, Einrichten

Ein DNS-Eintrag reicht. Das MX-basiertes System, kann ohne Anpassung on premise beim Kunden deployt werden.

Link

Sie erhalte Zugang zum voll mandatenfähigen SecuMail Portal, über das Sie kinderleicht Ihre Kunden verwalten können.

SecuMail ist ein Selbstläufer. Das SecuMail-Team justiert permanent und hält den Filter täglich aktuell. Sie sind also schnell und ohne selbst tätig zu werden auch gegen die neusten Bedrohungen gewappnet.

Der Service wird zu 100% von unserem SecuMail Team betrieben und auf dem neusten Stand gehalten. Eingreifen durch den Kunden ist möglich aber nicht notwendig.

Als Unterstützung für Ihren Firstlevel Kundensupport steht Ihnen das SecuMail Team jederzeit persönlich bei Rückfragen als Secondlevel-Support zur Verfügung.

So starten Sie mit SecuMail

01

SecuMail als Service integrieren

Erweitern Sie einfach Ihr Serviceangebot um den Spam- und Malwarefilter von SecuMail. Bei Interesse Ihres Kunden ist keine Rücksprache mit uns notwendig.

02

Untermandanten selbst einrichten

Das mitgelieferte SecuMail Portal stellt Ihnen einfach und übersichtlich die wichtigsten Verwaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Somit können Sie einen Untermandanten jederzeit selbst anlegen und verwalten.

03

Kunden informieren

Nun geben Sie einfach die im SecuMail Portal selbst erstellten Zugangsdaten an Ihren Kunden weiter und setzen den MX-Record Ihres Kunden auf SecuMail um. Jetzt ist Ihr Kunde geschützt!

Optional können Sie dem Kunden auch selbst einen Admin-Account zur Verfügung stellen, zum Anlegen und Verwalten von Benutzern, Domains, usw.

SecuMail Filter oder SecuMail Filter Plus?

Lassen Sie Ihre Kunden entscheiden welche Optionen Sie haben wollen. SecuMail Filter Plus ist für jeden Ihrer Kunden individuell aufschaltbar.

Besonders geeignet für kleine Unternehmen und KMUs


Der SecuMail Filter enthält alle Schutz-Funktionen, die Ihr kleines oder mittelständiges Unternehmen braucht. Unsere leistungsfähige und selbstlernende Filter-Engine enthält alle Schutz-Funktionen, die Ihre Kunden als kleine oder mittelständige Unternehmen brauchen.

 

 Exzellenter Schutz vor Spam, Viren und Betrugsversuchen

 Mit Quarantäne und Portal

 Umfangreiches Reporting

 

 

Geeignet für Unternehmen mit erweiterten Anforderungen und große Firmen


Als Erweiterung zu den umfassenden Sicherheitsfunktionen der SecuMail Filter-Engine bietet SecuMail Filter Plus einige Zusatzfunktionen für Ihre Kunden mit erweiterten Anforderungen. Plus Features sind unteranderem:

 

 Exzellenter Schutz vor Spam, Viren und Betrugsversuchen

 Mit Quarantäne und Portal

 Umfangreiches Reporting

 Customizing

 24 x 7 Notfall Support

 erweiterte Filterstufe gegen CEO-Fraud Angriffe & Flood Protection

 automatisierter Adressabgleich aus dem Active Directory

 

 

Lernen Sie SecuMail kennen

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu SecuMail auch am Telefon.

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner