Loading...

Blog

Latest blog posts

Besserer Schutz vor Phishing Angriffen mit Google Safe Browsing

Was ist Phishing?

Viele Betrüger versenden nicht mehr einfach nur schädliche Dateien um damit Zugriff auf Ihr Netzwerk zu bekommen, sondern setzen auf die Gutgläubigkeit der E-Mail-Benutzer. Dabei versuchen sie die Benutzer dazu zu bringen „freiwillig“ Passwörter oder andere relevanten Daten freizugeben. Aber wie schaffen sie das?

Die Angreifer versuchen mit gefälschten Informationen den Empfänger zum herausgeben persönlicher Daten zu bewegen. Augenscheinlich sind das meist seriöse Mails. Die beispielsweise auffordern Zugänge zu aktualisieren oder eine Rechnung zu prüfen. Dazu solle man auf einen Button klicken der zum Login Screen einer bekannt anmaßenden Webseite führt.

In der Eile oder der Gewohnheit hat man dann schnell seinen Benutzernamen und das zugehörige Passwort eingegeben. Aber in diesem Moment hat der Angreifer die Daten abgegriffen und man wird auf die echte Webseite weitergeleitet, um den Betrug zu verschleiern.

 

Schutz gegen Phishing durch SecuMail und jetzt zusätzlich mit Google Safe Browsing

Google stellt eine große Datenbank mit URLs zur Verfügung in der Webseiten und IP Adressen gelistet sind, die Phishing betreiben oder auf denen Schadsoftware zu finden ist. Diese Datenbank wird von Google live aktualisiert um von möglichst vielen aktuellen Gefahren zu warnen.

Mails, die entsprechende URLs enthalten, werden sofort als Spam identifiziert, denn jetzt ist auch Google Safe Browsing ein Teil der SecuMail Checks. Damit Sie und Ihre Firma noch besser vor Phishing geschützt sind. Es werden dabei keine persönlichen Daten versendet.

Eine gesperrte URL von Google Safe Browsing
Vielleicht kennen Sie Google Safe Browsing (GSB) auch bereits aus Ihrem Browser, denn Firefox und Google Chrome nutzen ebenfalls die GSB API.

Gibt es jetzt noch Fragen dann schicken Sie gerne eine Mail an support@secumail.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 08171-246920.

 

 

Weiterführende Seiten und Artikel:

  • https://developers.google.com/safe-browsing/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen