Loading...

Blog

Latest blog posts

SecuMail knackt die 500.000 Marke.

Erstmals scannt SecuMail über eine halbe Million Mails pro Tag.

Neben einem soliden Wachstum von gut 30% pro Jahr hat eine weitere aktuelle Entwicklung zum Erreichen dieser Marke beigetragen. Derzeit versuchen Spam Bot-Netze scheinbar mit einer konzertierten Aktion eine möglichst große Menge Spam in Umlauf zu bringen. Das Aufkommen an unerwünschten Werbemails stieg am Donnerstag (25. April) auf ein ungewöhnlich hohes Niveau. Im Januar des letzten Jahres war vorübergehend ein ähnliches Muster zu erkennen, allerdings in weniger massiven Umfang. Diese Aktionen haben vermutlich zum Ziel die Mail-Gateways und Spam-Filter der Firmen zu überlasten. Sie spekulieren darauf, dass deren Admins es vorziehen die Filtersysteme für den Moment zu deaktivieren, um einen einigermaßen normalen eMail-Betrieb für die Nutzer aufrecht zu erhalten. Das hätte eine ungehinderte Zustellung von massenhaft Spam zur Folge. Scheinbar ist dabei „Quantität vor Qualität“ die Devise, denn trotz der ungewöhnlich hohen Anzahl fischt SecuMail die Spams derzeit problemlos heraus, egal in welcher Menge. Wir messen derzeit einen gefilterten Spam-Anteil von etwa 80% als Durchschnitt über alle Kunden.

E-Mail Filterergebnis: mehr als 80% Spam herausgefiltert (blau)

Ihr SecuMail Team

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen